Energiewechsel

Kaltenkirchen: Seminar Grenzen setzen und „Nein“ sagen

Pressemeldung vom 25. August 2015, 11:02 Uhr

Auf dem Programm der Kooperationsreihe Frauensache steht im September die nächste Veranstaltung, bei der es noch freie Plätze gibt.

Am Samstag, den 12.09.15 findet von 10.00 – 17.00 Uhr das Seminar Grenzen setzen und „Nein“ sagen in der VHS Kaltenkirchen, Am Kretelmoor 40 statt. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen sich anzumelden!

Darum geht’s: Wir wollen uns in der Familie, im Freundeskreis, am Arbeitsplatz einbringen, ohne uns selbst aufzugeben oder zu verbiegen. Da ist „Nein-sagen-können“ und „Grenzen-wahren“ unerlässlich, doch gerade Frauen fällt dies oft schwer. Unser Tagesseminar gibt Impulse, wie wir uns mit unserer Stärke verbinden können, um klar und selbstbestimmt unseren Weg zu gehen, ohne rücksichtslos zu werden. Wir befassen uns mit unseren Einstellungen, unseren Kraftquellen und üben in der Gruppe praxisnah. Dies trainieren wir auch auf spielerische Weise,denn: „Nein“ sagen kann gelernt werden! Mitzubringen: Schreibutensilien und eine Kleinigkeit für ein gemeinsames Mittagessen

Ermäßigung auf Anfrage möglich Kurs 1053 Maren Müller (Ermutigungstrainerin, Ergotherapeutin) 1 Termin • 33,00 € VHS Am Kretelmoor 40
Anmeldung bitte unter 04191 9176-0 oder www.vhskaltenkirchen.de

Quelle: Stadt Kaltenkirchen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis