Energiewechsel

Kreis Segeberg: Kreisstraße 48 Heidmoor – Deckenerneuerung zwischen der Einmündung Richtung Lentföhrden und Heidmoor

Pressemeldung vom 30. Juni 2014, 08:46 Uhr

Der Kreis Segeberg wird in der Zeit vom 1.Juli 2014 bis zum 14.Juli 2014 die Fahrbahn der Kreisstraße 48 (Heidmoor) zwischen der Einmündung Kreisstraße 29 (Schulstraße) und dem Birkenweg in Heidmoor auf einer Länge von ca. 3600 Metern erneuern. Die vorhandene Deckschicht wird ca. 4 cm abgefräst und wieder neu aufgebaut. Zusätzlich wird der Randbereich mit einer Tragschicht verstärkt um die Unebenheiten auszubessern.

Die Erreichbarkeit der dort ansässigen Anlieger ist für den Abschnitt nur eingeschränkt gewährleistet. Eine örtliche Umleitung von der Bundesstraße 4 über Lentföhrden, Weddelbrook Richtung Heidmoor wird für beide Fahrtrichtungen ausgeschildert. Die betroffenen Anlieger werden rechtzeitig vor der Sperrung durch Handwurfzettel informiert.

Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle während der gesamten Bauzeit nur eingeschränkt passieren.

Quelle: Kreis Segeberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis