Energiewechsel

Kreis Stormarn: Geflügelinfluenza – Aufhebung der amtlichen Sperrmaßnahmen

Pressemeldung vom 21. Januar 2013, 08:45 Uhr

Einen Monat nach Feststellung der Geflügelinfluenza auf einem
Bioland-Hof in Tangstedt im Kreis Stormarn können die amtlich verfügten
Sperrmaßnahmen am Sonntag, 20. Januar 2013 aufgehoben werden.

Die erforderlichen Auflagen, wie die Durchführung umfangreicher
Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten im Kontaktbereich des Geflügels,
wurden zwischenzeitlich abgeschlossen und behördlicherseits abgenommen.
Weitere Fälle der Geflügelinfluenza sind seit der ersten Feststellung
amtlich nicht bekannt geworden.

Bei der nachgewiesenen Viruserkrankung handelte es sich um einen wenig
krankmachenden und für den Menschen nahezu ungefährlichen Virustyp der
sogenannten Geflügelgrippe.

Quelle: Kreis Stormarn

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis