Energiewechsel

Neumünster: Forstarbeiten in städtischen Wäldern

Pressemeldung vom 21. Januar 2013, 12:06 Uhr

Wie in den Vorjahren werden auch in diesem Winterhalbjahr wieder zahlreiche Forstarbeiten in den städtischen Wäldern durchgeführt. Schwerpunkt dieser Arbeiten werden in dieser Saison vorrangig Fäll- und Verkehrssicherungsarbeiten entlang der städtischen Wanderwege wie zum Beispiel dem Schwalewanderweg (Ochsenweg) zwischen Burgstraße und Helmoldstraße bilden. Der Umfang der anstehenden Arbeiten reicht dabei vom Totholzschnitt über Kronenpflege und Pflegehieb bis zur Gefahrbaumfällung. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Dienstag, 22. Januar 2013, am Schwalewanderweg beginnen und vermutlich im Februar im Stadtwald abgeschlossen werden.

Quelle: Stadt Neumünster / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis