Energiewechsel

Neumünster: Teilweise Vollsperrung der Christianstraße

Pressemeldung vom 13. Juni 2014, 10:42 Uhr

Vom 17. bis 24. Juni 2014 muss die Christianstraße ab Bismarckstraße voll gesperrt werden. Grund dafür sind die Abrissarbeiten des ehemaligen Wohngebäudes Christianstraße 95/Ecke Bismarckstraße.

Eine Umleitung ist ausgeschildert: Wer von der Tungendorfer Straße stadteinwärts fahren möchte, kann nicht weiter geradeaus fahren, sondern muss der Umleitung über Goethestraße, Theodor-Storm-Straße, und Anscharstraße folgen.
Die Christianstraße ist stadtauswärts eine Einbahnstraße. Hier kann man nur bis zur Lornsenstraße durchfahren. Wer von der Goethestraße in die Christianstraße fahren möchte, muss die Umleitung über Theodor-Storm-Straße nehmen, denn der Berliner Platz ist während der Abrissarbeiten auch nicht zu befahren.

2.) Gleisbauarbeiten im Aalbrooksweg

Wegen Gleisbauarbeiten der Deutschen Bundesbahn am Bahnübergang Aalbrooksweg muss dieser von Samstag, 14. Juni, 21 Uhr, bis Dienstag, 17. Juni 2014, 7 Uhr, voll gesperrt werden.

Quelle: Stadt Neumünster – Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis