Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Pressemeldungen, PR-Berichte und Nachrichten aus der Stadt und dem Kreis Pinneberg

Energiewechsel

Pinneberg: Erfolgreicher Girls- und Boys-Day beim Kreis Pinneberg

Pressemeldung vom 10. Mai 2017, 16:21 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Gespanntes Warten auf den Landrat. Am 27. April 2017 waren um 8.30 Uhr 23 Mädchen und Jungen aus Schulen des gesamten Kreisgebietes im Kreishaus in Elmshorn versammelt und freuten sich auf einen spannenden Girls- und Boys-Day bei der Kreisverwaltung. Landrat Oliver Stolz Willmann begrüßte die jungen Gäste im Alter von 11 bis 14 Jahren und […]

Weiterlesen »

Pinneberg: Wettbewerb: Aufräumen ohne Wegzuwerfen

Pressemeldung vom 10. Mai 2017, 16:19 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Der Bürgerservice hat im Rahmen der im Juli stattfindenden Kreis-Umwelttage bereits jetzt einen interessanten Wettbewerb gestartet. Im Visier sind dabei die unzähligen „angestaubten“ Dinge in den Kinderzimmern und bei Jugendlichen, die viel zu oft im Müll landen. „Aufräumen und gewinnen“ ist deshalb das Motto, bei dem es darum geht, Gegenstände, die von dem Einen nicht […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Sperrung der Wittenberger Straße (K23) ab dem 3. April wegen Brückenneubau

Pressemeldung vom 23. März 2017, 13:49 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Die vorbereitenden Arbeiten für den Abriss und den Neubau der Krückaubrücke im Streckenverlauf der Wittenberger Straße (K23) in Elmshorn sind fast abgeschlossen. Das Bauwerk aus dem Jahr 1953 ist marode und muss durch eine neue Brücke ersetzt werden. Kostenvolumen: ca. 1,5 Mio. Euro. Die an der Brücke festgestellten Schäden hatten bisher zur Folge, dass seit […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Neuer Flyer des Jugendschutzes warnt vor K.o.-Tropfen

Pressemeldung vom 9. März 2017, 16:09 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Das Getränk „auf Piste“ hat wie immer geschmeckt, zwei Long-Drinks, mehr waren es doch gar nicht gestern Abend. Trotzdem fehlt die Erinnerung, Filmriss, was ist bloß passiert? Und der Geldbeutel ist auch noch weg … Die Vorstellung ist erschreckend: In einem unbeobachteten Moment schüttet ein Unbekannter sogenannte K.-o.-Tropfen ins Getränk, raubt sein Opfer anschließend aus […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Untere Naturschutzbehörde weist auf Änderung der Schutzfrist hin

Pressemeldung vom 23. Februar 2017, 13:24 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Bereits im Mai 2016 ist die landesrechtliche Regelung zur Gehölzschutzfrist im Landesnaturschutzgesetz weggefallen. Dies bedeutet, dass seit dem die Schutzfrist des Bundesnaturschutzgesetzes gilt. Statt wie bisher vom 15. März bis 30. September ist es nun bereits in der Zeitspanne vom 01. März bis 30. September eines jeden Jahres verboten, Bäume, Hecken, Gebüsche und andere Gehölze […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: interne Veranstaltung der Beschäftigen

Pressemeldung vom 25. Januar 2017, 14:53 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Am Freitag, den 27. Januar 2017, ist das Regionalteam Elmshorn/ Barmstedt von den Sozialen Diensten des Kreisjugendamtes aufgrund einer internen Veranstaltung geschlossen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind persönlich und telefonisch nicht erreichbar. In dringenden Fällen steht an diesem Tag das Regionalteam Pinneberg unter der Handy-Nr. 0172/8595604 bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Ab 12.00 Uhr […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Öffentliches Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Pressemeldung vom 20. Januar 2017, 11:28 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz von Truppen der Roten Armee befreit. Von den rund 66.000 Häftlingen, die noch Anfang des Jahres in dem Vernichtungslager gezählt wurden, fanden die russischen Soldaten nur noch 7650 Menschen lebend vor. Kreispräsident Burkhard E. Tiemann erinnert daran, dass mit der Befreiung von Auschwitz das dunkelste Kapitel deutscher […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Infoveranstaltung für Gastfamilien und ehrenamtliche Vormünder für unbegleitete minderjährige Geflüchtete

Pressemeldung vom 19. Januar 2017, 15:46 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Zahlreiche Jugendliche, die ohne Familie aus ihrer Heimat geflohen sind oder vertrieben wurden, leben nun im Kreis Pinneberg. Die zum Teil traumatischen Fluchterfahrungen und das Fehlen der eigenen Familie macht das Ankommen in Deutschland für sie besonders schwer. Der Kreis Pinneberg möchte sein Angebot, diesen Jugendlichen Sicherheit und Förderung zu bieten, erweitern und sucht hierfür […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Land verschiebt L 75 Sanierung – Neubau der Krückaubrücke im Verlauf der K 23 erfolgt dieses Jahr

Pressemeldung vom 13. Januar 2017, 12:14 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Grünes Licht aus Kiel: In einem Gespräch mit Landrat Oliver Stolz bestätigte Verkehrsminister Reinhard Meyer Anfang dieser Woche, was sich bereits beim kleinen Verkehrsgipfel am 19. Dezember im Rathaus Elmshorn abzeichnete: Das Land Schleswig-Holstein wird die geplanten Sanierungsarbeiten an der L 75 zwischen Elmshorn und Barmstedt verschieben. Damit steht diese Strecke im Jahr 2017 als […]

Weiterlesen »

Kreis Pinneberg: Sprechstunde erst wieder im neuen Jahr

Pressemeldung vom 22. Dezember 2016, 16:44 Uhr aus Pinneberg (Stadt u. Kreis)

Am 27. Dezember 2016 findet keine AIDS-Beratung statt Die wöchentliche AIDS-Beratung findet am Dienstag, den 27. Dezember 2016 nicht statt. Die AIDS-Beratung wird immer Dienstags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr vom Fachdienst Gesundheit der Kreisverwaltung Pinneberg durchgeführt. Hilfesuchende können sich hier zum Thema AIDS beraten lassen und für 3,85 Euro einen anonymen HIV-Test machen. […]

Weiterlesen »
Seite 1 von 70123...| »

 Hinweis