Energiewechsel

Scharbeutz: Tanzfestival mit Meerblick

Pressemeldung vom 15. September 2011, 09:27 Uhr

Auf der schön gestalteten Haffkruger Promenade, die nicht nur zum Entlangfahren und Flanieren, sondern auch zum Verweilen oder Miteinander-ins-Gespräch-kommen einlädt, darf am 17. und 18. September 2011 wieder getanzt werden. Ob Jive, Walzer, Tango, Foxtrott oder Disco-Fox, Haffkrug steht für Anfänger und Fortgeschrittene die bewegte Lebensfreude ganz im Mittelpunkt.

Am Samstag verführt am Seebrückenvorplatz zwischen 17:00 und 19:00 Uhr der stimmgewaltige Egon Böttger dazu, mit Blick auf die Ostsee und Tanzpartner im Arm, sich ganz der Musik und Bewegung hinzugeben. Um 20 Uhr läd Mona mit Ihrem Quartett u. a. zum Swing und Disco-Fox ein, so dass bis nach dem Sonnenuntergang die Tanzfläche vor der Konzertmuschel glühen wird und die Gäste einen entspannten Abend mit einem Glas Wein genießen können.

Sonntag ab 12 Uhr lädt der Tourismus-Service Scharbeutz zu einem „Tanz-Frühschoppen“ ein, wenn die Silvershadows die legendären Shadows in ihrer stilvollen Art und Weise interpretieren werden.
Ab 15 Uhr heißt es dann für drei Stunden „Mitmachen und aktiv sein“. Zum ersten Mal wird es in Haffkrug einen kostenlosen Salsa-Tanzkurs mit dem bekannten Tanzlehrer Razoul geben. Analog der Scharbeutzer Veranstaltung „Salsa on the beach“ wird Razoul alle interessierten Tänzer in die Feinheiten des Tanzstils einweisen und dann gemeinsam mit den Gästen bis 18 Uhr tanzen.

Quelle: Tourismus-Service Scharbeutz / Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis