Energiewechsel

Timmendorfer Strand: 30 Jahre Vogelpark Niendorf – Festprogramm am 22.Juni

Pressemeldung vom 13. Juni 2014, 12:51 Uhr

Der Vogelpark Niendorf hat einen runden Geburtstag. Seit 30 Jahren betreibt Vogel-Experte Klaus Langfeldt den natürlichsten Vogelpark Deutschlands. Direkt am Naturschutzgebiet Aalkeekniederung ist eine einzigartige Anlage geschaffen worden, in der 250 Vogelarten leben. Eulen, Kraniche, Papageien, Reiher, Hornvögel und vielen andere Exoten gibt es dort zu sehen und zu hören, Pelikane drehen ihre Runden auf einem Teich. Es zirpt, piept, singt und jubiliert aus allen Ecken, Pfauen, Truthähne und Sattelstörche laufen frei herum und sogar einige Kraniche gehen im Park spazieren. Der neu gestaltete Spielplatz mit Schaukel, Rutsche und Drehkreiseln kommt bei Kindern gut an.

Das Cafe mit großer Außenterrasse bietet einen schönen Blick auf den Teich mit vielen Flamingos. Bei Kaffee und Kuchen kann man den Papageien zuhören und die Hornvögel beobachten.
Am Sonntag den 22.6. soll nun kräftig gefeiert werden. Klaus Langfeldt hat gemeinsam mit dem Förderverein Vogelpark und Unterstützung der TSNT GmbH ein buntes Festprogramm zusammengestellt:
11.00, 13.00,und 15.00 Uhr Kakadu-Show
12.00, 14.00 Greifvogel-Show
12.30, 16.00 König der Löwen (Potpourri der Melodien)

Für Kinder: Holzeulen bemalen, Eulenplätzchen verzieren
50% Eintrittsermäßigung an diesem Tag

Quelle: Timmendorfer Strand

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis