Energiewechsel

Timmendorfer Strand: Freiwillige Feuerwehr Niendorf/Ostsee lädt ein zum Promenadenfest am 14. Juli auf dem neuen „Niendorfer Balkon“

Pressemeldung vom 6. Juli 2012, 13:49 Uhr

Niendorf/Ostsee. Am Samstag, 14.07.2012, findet an der Seebrücke das jährliche Promenadenfest der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee statt. Das Programm startet um 14.00 Uhr mit Musik von DJ René auf dem neuen „Niendorfer Balkon“, dem neuen und deutlich größeren Seebrückenvorplatz, der erst vor kurzem fertig gestellt wurde.

Für die Kinder bietet der Seepferdchen Kinderclub und die Jugendfeuerwehr ab 14.30 Uhr kostenlose Kinderspiele an. Da können die kleinen Gäste zum Beispiel das Glücksrad drehen, an der Wasserwand ihre Geschicklichkeit ausprobieren oder bei der Wurfmaschine jede Menge Preise gewinnen.

Ab 16.00 Uhr steht der Shantychor Timmendorfer Strand unter der Leitung von Henning Rabe auf der Strandbühne und ab ca. 18.00 Uhr unterhält DJ René Kleinschmidt das Publikum mit seinem bekannten Musik-Mix.

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Die von den Feuerwehrkameraden selbst gekochte Erbsensuppe aus der Original-Feldküche ist dabei wie jedes Jahr das Highlight. Außerdem gibt es Grillwurst, Bier vom Fass, Cocktails, Prager Schinken im Brötchen, frische Waffeln und noch weitere Niendorfer Leckereien. Und der Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee bietet Kaffee & Kuchen und am Abend Niendorfer Schnäpse an.

Ab 19.30 Uhr stehen dann Farhad Heet mit Band und DJ René Kleinschmidt im Wechsel auf der Strandbühne und werden das Publikum mit einem bunten Musik-Mix begeistern. Der Sänger von Urban Beach hat einen völlig eigenen Charme und durch seine „Ausnahmestimme“ verleiht er seinen Songs einen einzigartigen Klang. Ob nun als Solist, Duo, Trio oder Quartett schafft es Farhad Heet immer, der Musik seinen eignen Stempel aufzudrücken und spielt sich in kürzester Zeit in die Herzen des Publikums. Alle Formationen bestechen durch das hohe Niveau handgemachter Musik. Immer wieder stellt Farhad fest, wie euphorisch das Publikum auf diese Art von Musik reagiert. Farhad Heet überzeugt das Publikum mit dem richtigen Gespür für Lautstärke, Animation und einer perfekten Songauswahl.

Die Feuerwehr-Crew rund um Wehrführer Carsten Dede dankt der TSNT-GmbH und allen Helfern für die Unterstützung und freut sich auf viele Besucher.

Quelle: Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis