Energiewechsel

Tourismus-Service Fehmarn: Kleine Piraten machen Bojendorf unsicher

Pressemeldung vom 4. August 2015, 10:07 Uhr

Wenn das Spielmobil „Spielefant“ am 21. August von 16.30-19.30 Uhr am Strand in Bojendorf zu Gast ist, tönt es laut: „Hier riecht es nach Landraten!“ Aber nicht mehr lange. Denn bei Kapitän Hook können alle Kinder anheuern, die sich in einen waschechten Piraten verwandeln wollen. Wer findet den Piraten mit den Goldtalern? Natürlich nur, wer die Aufgaben für das Piratenpatent gemeistert hat und das Geheimwort kennt. Aber aufgepasst, manchmal passiert es auch, dass die Kinder, die gerade Goldtaler gefunden haben, von anderen Piraten überfallen werden. Wer neben diesem Piratenabenteuer nach weiteren Herausforderungen sucht, findet in der „Glücksspielspelunke“ spannende Brett- und Geschicklichkeitsspiele zum Ausprobieren. Für Speisen und Getränke in Form von Grillwurst, Waffeln, Stockbrot usw. ist während der gesamten Veranstaltung gesorgt, die Dorfgemeinschaft Bojendorf und der Fremdenverkehrsverein Westfehmarn freuen sich auf viele kleine und große Abenteurer. Der Eintritt zum Piratenfest ist frei.

Quelle: Tourismus-Service Fehmarn

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis