Energiewechsel

Wedel: Die Konzertsaison geht weiter

Pressemeldung vom 21. Januar 2013, 15:13 Uhr

Das Konzert No.5 der Reihe „Die KursanaKonzerte“ der Musikschule und der KursanaResidenz Wedel gestalten Christina Ansorge-Kroidl, Gesang und Malte Kroidl, Klavier. Unter dem Motto „Anime fedele“ erklingen Werke von Bach, Caccini, Händel, Mozart und Schubert.
Das Konzert beginnt am 27. Januar 2013 um – wie üblich- 10:30 Uhr in der Kursana Residenz Wedel, Gorch-Fock-Str. 4
Karten zu Euro 6,00 an der Tageskasse (Der Eintritt für BewohnerInnen der Kursana und für Kinder und Jugendliche ist frei)

zu den Künstlern:

Malte Kroidl
wurde in Bad Berleburg geboren. Sein Abitur absolvierte er in Stade, von wo er direkt zum Musik- und Germanistikstudium nach Frankfurt a. M. wechselte. Während des Studiums hospitierte er an der Oper in Frankfurt a.M., bei den Berliner- und Wiener Philharmonikern. Nach dem Studium bekam er sein erstes Engagement als Musikdirektor der neugegründeten Hamburger Kammeroper. Weitere Engagements führten ihn dann unter anderem zu den Bayreuther Festspielen, der Mariinski Oper in St. Petersburg und als Gastdirigent zu den Rotterdamer Philharmonikern. Zuletzt war er an der Produktion des „Fliegenden Holländers“ von Richard Wagner in der Ukraine beteiligt.

Christina A. Ansorge
wurde in Plainfield/New Jersey geboren und wuchs in Trier/Deutschland auf, wo sie ihren ersten Gesangsunterricht am dortigen Opernhaus erhielt. Sie absolvierte ihre Gesangsausbildung am Sweelinck Conservatorium in Amsterdam. Ihre Studien vervollständigte sie bei Denise Dupleix /Solistin der Opera Comique in Paris und am Opernstudio in Portland/Oregon. Außerdem nahm sie an diversen internationalen Meisterklassen teil. Beinahe zehn Jahre war sie an der Hamburger Kammeroper / Allee-Theater engagiert , sang zahlreiche Titelpartien ( Freischütz, Cosi fan tutte, Le nozze del Figaro, La Bohéme, etc.) und gastierte in Produktionen im In- und Ausland (z.B. Il matrimonio segreto in Trento/Italien). Gala,- und Liederabende sowie Konzertourneen führten sie durch Deutschland, Spanien, in die USA, nach Israel und in die Niederlande. Christina A. Ansorge lebt als freischaffende Opern,- und Konzertsängerin in Wedel (www.christina-ansorge.de).

Quelle: Stadt Wedel / Fachdienst Kinder, Jugend und Kultur – Musikschule

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis